Sepiedeh Fazlali

Meine Bilder eröffnen einen Weg zwischen Realem und Fiktionalem mit der Wertschätzung für den gegenwärtigen Moment, welchen ich als Paradies empfinde.

Sepiedeh Fazlali hat Kognitions- und Medienwissenschaft studiert. Als Speakerin, Redakteurin, Kuratorin und Kulturvermittlerin setzt sie sich kritisch mit Fragen zu Identität auseinander und versucht Menschen sichtbar zu machen, auch in ihren künstlerischen Arbeiten. Sie ist Programmleitung bei Masala Movement in Köln.

www.instagram.com/sepisunrise/

www.masala-movement.de